Warum freiberufliche Berater 

Die temporäre Verpflichtung selbstständiger Berater zur Stärkung der Organisation ist heute weit verbreitet.

Insbesondere innerhalb des IT-Marktes ist es ein viel genutztes Modell, da die besten Experten oftmals nur als freiberufliche Berater arbeiten.

Wir beobachten hier bei Right People Group immer wieder die Stärke des Freiberufler-Modells und sind davon überzeugt, dass es in Zukunft noch mehr selbstständige Experten geben wird. Wieso? Weil das Leben als Freiberufler dem Experten Flexibilität, Herausforderung und Arbeitsfreude bietet und gleichzeitig dem Kunden ermöglicht, eine flexible Dienstleistung in hoher Qualität und zu gutem Preis zu erwerben.

Festanstellung oder Freiberufler?

Wir glauben, dass die erfolgreichen Unternehmen der Zukunft diejenigen sind, die einen Kern an festangestellten Mitarbeitern haben, die das Unternehmen kontinuierlich entwickeln und Aufgaben zu lösen, die in ihrer Natur permanent sind. Dieser Kern wird durch Spezialisten ergänzt, die Aufgaben lösen, die temporär sind oder Kompetenzen erfordern, die außerhalb der Kernkompetenz des Unternehmens liegen.

Unten auf dieser Seite haben wir drei gute Gründe dafür aufgelistet, warum es vorteilhaft sein kann, einen Freiberufler anstatt einen festangestellten Mitarbeiter zu verpflichten.

1. Temporäre Kompetenzbedürfnisse

Wenn eine Aufgabe temporär ist und spezifische Kompetenzen erfordert, dann ist es häufig sowohl die schnellste als auch die qualitativ beste Lösung, einen Freiberufler zu verpflichten, anstatt intern in der Organisation Kompetenzen aufzubauen. Investiert man klug in den Freiberuflermarkt, ist es häufig, unter Berücksichtigung aller Kosten, die beste Lösung.

2. Zugang zu Kompetenzen von Spezialisten

Viele Aufgaben erfordern spezielle Kompetenzen, die nicht in den Unternehmen gefunden werden können. Wenn diese Kompetenzen außerhalb der Kernkompetenzen des Unternehmens liegen, dann ist es häufig insgesamt auch schwierig, die kompetentesten Fachleute für die traditionellen Festanstellungen zu gewinnen. Die Verpflichtung eines freiberuflichen Beraters hingegen ermöglicht Ihnen Zugang zu den besten Fachleuten und eine sehr schnelle Reaktionszeit.

3. Flexibilität in der Aufgabenlösung

Es gibt immer einen Experten, der Ihre Aufgabe perfekt zu lösen weiß – auch im Hinblick auf den zeitlichen Bedarf und den Einsatzort.

Wir definieren die Aufgabe auf der Basis Ihrer konkreten aktuellen Anforderungen und finden dank eines effektiven Suchverfahrens den optimalen Experten für die Aufgabe. So sichern wir nicht nur hohe Qualität, sondern auch einen konkurrenzfähigen Preis.

Kostenloses Angebot für einen freiberuflichen IT-Berater